India Summer

India Summer Header

India Summer

Wenn man sich die Liste der weltweit bekanntesten Erotik-Darsteller*innen ansieht, darf eine Darstellerin nicht fehlen: Die Rede ist von Jody Jean Olson, die wohl besser unter ihrem Künstlernamen India Summer bekannt ist. India wurde am 26. April 1976 in Des Moines geboren, welches im amerikanischen Bundesstaat Iowa liegt. Sie zählt damit zu den älteren und erfahreneren Darstellerinnen in der Adult Branche, was auch durch ihre zahlreichen Gewinne und Nominierungen von namhaften Awards der Branche unterstrichen wird. Jedoch kam sie im Vergleich zu ihren Kolleginnen erst relativ spät mit der Erotikbranche in Berührung. Nichts desto trotz hat es India geschafft, sich innerhalb weniger Jahre einen großen Namen in der Szene zu machen. Doch wer genau steckt hinter der Künstlerin India Summer? Werfen wir nun einen genaueren Blick auf Jody Olson.


Du möchtest India Summer sehen? Hier findest du sie:

India Summer Videos

In Full-HD Auflösung oder VR

Aktuelle Videos von India Summer

India Summer Instagram

Regelmäßige Updates in Echtzeit

Aktuelle Bilder & Stories von India Summer

India’s Steckbrief

Bürgerlicher Name: Jody Jean Olson
Geburtsdatum: 26. April 1976
Heimatstadt: Des Moines, Iowa (USA)
Karrierestatus: Aktiv
Sternzeichen: Stier
Größe: 1,65 m
Gewicht: 51 kg
Haarfarbe: Schwarz
Tattoos: Ja
Piercings: Nein

Bevor India den Schritt hin zu einer Karriere als Erotikdarstellerin gewagt hat, ist einige Zeit vergangen. Erst im Jahr 2005, also im Alter von 29 Jahren, hat India ihren ersten Film gedreht. Davor ist sie vielen anderen Tätigkeiten nachgegangen, die man so nicht sofort vermutet hätte. Als einziges Kind einer Familie mit irischen, englischen, deutschen und amerikanischen Wurzeln hat sie die Highschool in den USA besucht und auch erfolgreich abgeschlossen. Während dieser Zeit hat sie sich als Bademeisterin und Angestelle in einem Schmuckgeschäft etwas dazu verdient.

Ihr Plan nach der Schule bestand darin, Lehrerin zu werden. Aus diesem Grund hat sie sich dazu entschieden, Lehramt zu studieren. Auch dieses Studium hat India erfolgreich abgeschlossen. Doch nach dem Studium war für sie klar, dass sie keine Lehrkraft mehr werden möchte. Stattdessen ging es für sie beruflich ganz anders weiter. Im Alter von 23 Jahren hat sie eine Stelle bei der Finanzaufsicht der Regierung angenommen und dort für sechs Jahre lang gearbeitet. Folglich war sie dort also von 1999 bis 2005 beschäftigt.

Doch im Jahr 2005 sollte sich fortan alles ändern. India beschreibt sich selbst als eine Person, die sehr offen mit ihrer bisexuellen Haltung umgeht und als “Swinger”. So hat sie schlussendlich den Schritt gewagt und 2005 ihren ersten Film gedreht. Doch dabei sollte es nicht bleiben. In den darauffolgenden Jahren hat India rund 1.400 verschiedenen Filmen mitgespielt, was eine beachtliche Anzahl ist. So war sie auch 2014 die Darstellerin mit den am meisten gedrehten Film in der Kategorie “Interracial”. Sie wurde für ihre Werke in der Vergangenheit vier mal mit dem AVN und drei Mal mit dem XBIZ und dem XRCO Award ausgezeichnet.

Das macht India Summer heute

India Summer heute

Heute ist es etwas ruhiger bei India geworden. Sie ist zwar immer noch als Darstellerin aktiv, tritt aber auch seit 2011 immer öfters als Produzentin auf. Ihr aktueller Beziehungsstatus ist nicht bekannt. Was aber über India bekannt ist: Sie hat bereits mit 22 Jahren einen Mann kennen gelernt, mit dem sie knapp 10 Jahre verheiratet war. Mit ihm hat sie vor ihrer Zeit auch ein Ladengeschäft betrieben. Doch während ihrer Ehe hat sie sich mit einem anderen Mann verlobt, der aus der Erotikszene kam. India hat in einem Interview davon gesprochen, dass die Ehe zwar einen hohen Stellenwert für sie hat, sie jedoch von den traditionellen Ehenormen abweichen möchte. 

India Summer privat

In ihrer Freizeit betreibt India viel Yoga und Meditation. Laut eigener Aussage liebt sie das Reisen in ferne Länder, um dort verschiedene Kulturen kennen zu lernen. Ein großer Traum von ihr ist es auch, irgendwann einmal Kinder mit ihrem zukünftigen Ehepartner haben zu können. Außerdem ist ein großer Ziel von ihr, in naher Zukunft ein Buch oder einen Film herauszubringen, der ihr Leben genauer beleuchtet.