Asa Akira

Asa Akira Header

Asa Akira 

Asa Takigami – auch bekannt als Asa Akira ist eine US-amerikanische Erotikdarstellerin, die weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt ist. Ausgezeichnet mit unzähligen Awards gehört sie zu den Besten aus ihrer Branche. Asa wurde am 03. Januar 1985 in New York City (USA) geboren und hat ihren Weg in die Erotik-Szene bereits mit 19 Jahren gefunden. Im Laufe ihrer Karriere hatte Asa Akira mit vielen Produzent*innen gearbeitet, darunter auch mit großen Studios wie Evil Angel, Wicked Pictures und Brazzers. Durch ihre berufliche Leidenschaft konnte sie sehr schnell große Erfolge erzielen.


Du möchtest Asa Akira sehen? Hier findest du sie:

Asa Akira Fancentro

Bilder & Videos

Exklusive Inhalte

Asa Akira Videos

Aktuelle Videos

In Full-HD Auflösung

Asa Akira Instagram

Aktuelle Bilder

Regelmäßige Updates

Asa’s Steckbrief

Bürgerlicher Name: Asa Takigami
Geburtsdatum: 03. Januar 1985
Heimatstadt: New York City, New York (USA)
Karrierestatus: Aktiv
Sternzeichen: Steinbock
Größe: 1,57 m
Gewicht: 48 kg
Haarfarbe: Schwarz
Tattoos: Ja
Piercings: Nein

Unter mehreren Künstlernamen wie Tracy Han und Akira Lee arbeitete sich die Darstellerin mit japanischen Wurzeln bis ganz nach oben und erhielt im Laufe der Jahre über 30 Auszeichnungen für ihre Mitwirkung an zahlreichen Adult-Filmen. Darunter zählen auch die wichtigsten Awards aus der Branche wie den “Female Performer of the Year” von von XBIZ und AVN. Insgesamt wurde sie 7-mal als beste Darstellerin des Jahres ausgezeichnet. Asa gehört auch zu der Spiegler-Agentur, eines der wichtigsten Agenturen in der US-Branche und ist damit ein Spiegler-Girl.

Takigami lebte zwischen ihrem 6. und 13. Lebensjahr in Japan und besuchte mit einem Stipendium eine Privatschule in Manhatten. Die Anfänge von Asa Akiras Laufbahn in der Erotikwelt begannen mit 19 Jahren als Domina  und ihrer Arbeit als Stripperin im Hustlers-Club. Danach machte sie ihre ersten professionellen Aufnahmen zusammen mit der Darstellerin Gina Lynn. Insgesamt listet die IAFD (Internet Adult Film Database) über 766 Filme bei denen Asa Akira als Darstellerin mitwirkte, darüber hinaus 8 Filme bei denen sie Regie führte.

Asa Akira brachte im Mai 2014 ihr Buch „Insatiable: Porn – A Love Story“ heraus, in dem sie detailliert als Memoiren über ihr Leben und ihre Karriere spricht. Sie war von 2012 bis 2017 mit Toni Ribas verheiratet und danach mit einem anderen Darsteller namens Rocco Reed verlobt. Außerdem hat sie durch eine kurzzeitige Beziehung im Jahr 2019 einen Sohn bekommen. Asa hatte auch anderweitige Gastauftritte wie z.B. in The Eric Andre Show und einer Folge aus der beliebten Serie Family-Guy.

Das macht Asa Akira heute

Asa Akira heuteAsa bezeichnet sich selbst als starke Frau und Feministin. Sie lebt für die positive Sexualität und liebt ihren Beruf als Darstellerin. Asa ist außerdem eine der reichsten Superstars der Adult-Film-Industrie: Ihr Vermögen wird zum Stand Oktober 2020 auf rund 5 Millionen US-Dollar geschätzt.